Papas Seele hat Schnupfen

Auf eine musikalische Lesereise gingen am 28.02.2024 und 29.02.2029 die dritten und vierten Klassen. „Papas Seele hat Schnupfen“ lautete der Titel des Buches von Claudia Gliemann, die mit den Kindern auf die Lesereise durch die Welt von Nele und ihrem an einer Depression erkrankten Vater geht. Auf einfühlsame und kindgerechte Art, untermalt von Musik, brachte die Autorin den Mädchen und Jungen das Thema „Depression in der Familie“ näher.

Wir bedanken uns bei dem Wiehler Verein „LEBENSFARBEN – Hilfen für Kinder und Jugendliche“ für die Projektlesungen. "LEBENSFARBEN" berät, unterstützt und begleitet Kinder und Jugendliche, deren Eltern sich in existentiellen Belastungssituationen aufgrund psychischer Erkrankungen und/oder Suchterkrankungen befinden. Wir bedanken uns zudem bei den Fördervereinen unserer Schule für die ergänzende Finanzierung.

Zurück