Aktuelle Information

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte im GVB Wiehl,

erfreulicherweise haben die Maßnahmen der vergangenen Wochen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu einer Reduzierung der Infektionszahlen geführt. Das Land NRW möchte die erarbeiteten Spielräume für eine schrittweise Erweiterung der Präsenzangebote auch im Bereich Schule nutzen.

Maßnahmen seit dem 22.02.2021

  • Seit Montag, dem 22.02.2021, wird Unterricht in Form eines Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterrichts erteilt. Einen Elternbrief mit vielen wichtigen Informationen zu unterrichtsorganisatorischen Maßnahmen ab dem 22.02.2021 finden Sie hier.
  • Die OGS und Halbtagsbetreuung sind noch nicht regelhaft geöffnet. Alle Eltern sind weiterhin aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Wir bieten weiterhin ein Betreuungsangebot für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die nach Erklärung Ihrer Eltern nicht zuhause betreut werden können. Die möglichen Betreuungszeiten für diese SchülerInnen entsprechen den Zeiten gemäß OGS- / Betreuungsvertrag bzw. den Unterrichtszeiten. Ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Sie möchten die Not-Betreuung in Anspruch nehmen?

  • Das Anmeldeformular finden Sie hier. Bitte lassen Sie es uns möglichst umgehend zukommen! Schicken Sie einen Scan / ein Foto vom vollständig ausgefüllten Formular bitte ausschließlich an info@gvb-wiehl.de.
  • Die Not-Betreuung findet zeitlich im Umfang des regulären Unterrichts- und Ganztags- bzw. Betreuungszeitraums statt.
  • Während der Betreuungsangebote in den Schulen findet kein regulärer Unterricht statt. Vielmehr dienen die Betreuungsangebote dazu, jenen Schülerinnen und Schülern, die beim Distanzunterricht im häuslichen Umfeld ohne Betreuung Probleme bekämen, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen.

Elternbeiträge für die OGS und 8-1-Betreuung für den Monat Januar 2021

Die Stadt informierte uns am 11.01.2021, dass die Elternbeiträge für die OGS und 8-1-Betreuung. für den Monat Januar 2021 erlassen werden, um Familien während des Lockdowns zu entlasten. Aus Verwaltungsvereinfachungsgründen wird der Erlass für Januar in der Form vorgenommen, dass die nächste Fälligkeit, also der Februar, ausgebucht (also nicht abgebucht) wird. Für alle mit Lastschriftmandaten erfolgt also für die nächste Fälligkeit automatisch keine Abbuchung. Wenn Sie einen Dauerauftrag eingerichtet haben, stoppen Sie diesen bitte für die nächste Fälligkeit. Sollte dies nicht rechtzeitig gelingen, erstattet die Stadt Wiehl den Betrag.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Kraft und vor allem Gesundheit!
gez. K. Stäpeler (Schulleiter)

Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz des Grundschulverbundes (GVB) Wiehl mit seinen Standorten GGS Wiehl (Hauptstandort) und GGS Marienhagen (Teilstandort). Unter "Aktuelles" geben wir Einblicke in ausgewählte Termine und Projekte unser täglichen Arbeit. Schauen Sie gerne regelmäßig vorbei!

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Die Klasse 3b hat ihr "Klassenselfie" beim Malwettbewerb des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt eingereicht.

Informationen für Eltern mit Kindern in den Klassen 3 und 4 über die geänderte Form der Zeugnisausgabe zum Halbjahr 2020 / 2021